Die Bereitschaft Nittendorf-Deuerling

 

Die Bereitschaft Nittendorf-Deuering leistet seit 1949 für den BRK Kreisverband Regensburg ehrenamtliche Arbeit im Marktbereich Nittendorf, der Gemeinde Deuerling und den umliegenden Gemeinden.

 

Wir übernehmen für die Bürger in viele Aufgaben wie zum Beispiel: Sanitätsdienste aller Art, Ausbildung für Privatpersonen - Firmen - Vereine - etc. und Übungen mit anderen Hilfsorganisationen.

 

Ebenso verfügt die Bereitschaft Nittendorf-Deuerling über den Helfer vor Ort, der von der Integrierten Leiststelle Regensburg alarmiert wird, wenn es im Einsatzgebiet zu einem Notfall kommt. Seit 2011 kann die Bereitschaft auch bei Engpässen im Rettungsdienst durch die Leitstelle alarmiert werden.

 

Für unseren jungen Mitbürger im Markt Nittendorf, der Gemeinde Deuerling und natürlich den umliegenden Gemeinden bieten wir seit 2010 auch die Möglichkeit, sich ehrenamtlich im Jugendrotkreuz Deuerling-Nittendorf zu engagieren.

 

Wir wünschen Ihnen noch viel Spaß und hoffen Sie können sich auf unserer Homepage viele Informationen und Anregungen holen.

 

 

Die Bereitschaftsleitung der Bereitschaft Nittendorf-Deuerling

Unsere Aufgaben & Angebote

Sanitätsdienst

tl_files/BRK-Nittendorf/Foto-Alben/Bereitschaft Nittendorf/San Dienste/Brauereifest 2008/CIMG3492.JPG

 

Wir übernehmen sämtliche Sanitätsdieste und Betreuungen auf Festen aller Art, wie z.B. Vereinsjubiläum, Sportveranstaltungen, Konzerte, Kinderfeste und vieles mehr. Bei den Diensten kann die BRK Bereitschaft Nittendorf mit ihrem eigenen Sanitätszelt und eigenem Rettungswagen auch Großveranstaltungen leicht bewältigen.

 

Der Ausbildungsstand unseres Personals beginnt beim Sanitäter bis hin zu Notärzten. Wir können bei Bedarf sogar mit mehreren Ärzten, Krankenpflegern und Rettungsdienstmitarbeitern eine Sanitätsstation betreiben. Daher bieten wir den Veranstaltern eine sehr gute medizinische Absicherung auf ihren Festen und Veranstaltungen.

Ausbildung für Vereine, Firmen, Privatpersonen, etc.

tl_files/BRK-Nittendorf/Foto-Alben/HvO/Uebungen/jaehrliche Pruefung 2009/Fortbildung.JPG

 

Wir verfügen über mehrere Ausbilder in der Ersten Hilfe. so können wirKurse gerne  direkt vor Ort bei Ihnen anbieten. Bei Fragen rund um die Erste Hilfe Ausbildung wenden Sie sich an die Bereitschaftsleitung der Bereitschaft Nittendorf.

 

 

Übungen

tl_files/BRK-Nittendorf/Foto-Alben/HvO/Uebungen/JBF-Tag 2008/Grossuebung in Nittendorf 2008.jpg

 

Da die Bereitschaft Nittendorf-Deuerling sehr eng mit den Freiwilligen Feuerwehren zusammenarbeitet und dies auch im Ernstfall reibungslos funktionieren muss, werden mehrer verschiedene Übungen im Jahr durchgeführt. Die "Verletzten" werden durch geschultes Personal auf die Übungen vorbereitet und geschminkt.

Auch beim "Jugendberufsfeuerwehrtag", der jedes zweite Jahr von den Feuerwehren im Markt organisiert wird, sind wir immer mit dabei um die Nachwuchseinsatzkräfte auf den Ernstfall vorzubereiten.

Realistische Unfall Darstellung (RUD)

tl_files/BRK-Nittendorf/Foto-Alben/Bereitschaft Nittendorf/Schminken(RUD)/unsortiert 2 002.jpg

 

Die Bereitschaft Nittendorf und das Jugendrotkreuz verfügt über ausgebildetes Personal in der realistischen Unfall Darstellung. Mit dieser Ausbildung unserer ehrenamtlichen Helfer können wir zusammen mit den Feuerwehren und anderen Hilfsorganisationen Übungen sehr wirklichkeitsgetreu nachstellen. Weitere Fotos zu diesem Thema finden sie hier.

Ausbildung für Mitglieder im Kreisverband Regensburg

tl_files/BRK-Nittendorf/Foto-Alben/HvO/Uebungen/jaehrliche Pruefung 2009/MPG-Pruefung LP 12 und Perfusor.JPG 

Bei uns gibt es ein breitgefächertes Angebot, das für Aktive natürlich kostenlos ist.

Engagieren sie sich in der Krisenintervention, im Rettungsdienst, in der Hundestaffel, im Katastrophenschutz, in der Breitenausbildung., als Helfer vor Ort,... Für weitere Informationen lesen sie hier weiter

 

Rettungsdienst

tl_files/BRK-Nittendorf/Foto-Alben/HvO/Einsaetze/Verkehrsunfall in Undorf.jpg

Auch im Rettungsdienst können Sie ehrenamtlich mitarbeiten. Der Dienst wird in der Notfallrettung auf einen Rettungswagen (RTW) oder einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), bzw. im Krankentransport auf einem Krankentransportwagen (KTW) geleistet.

Wenn Sie im Markt Nittendorf oder der Gemeinde Deuerling wohnen, können sie auch als Helfer vor Ort tätig werden. Die notwendige Qualifikation ist natürlich vorausgesetzt. Es ist aber auch möglich, als Praktikant in diesen interessanten Bereich rein zuschnuppern.

 

 

Neues von der Bereitschaft

Ein Scheck für besonderes Engagement des BRK

Sparda-Bank Ostbayern  würdigt die Arbeit des Bayerischen Roten Kreuzes am neu entstandenen Rettungsdienststandort in Nittendorf  mit einem Scheck über 5.000 Euro.


Weiterlesen …

Baudi Grillen

Am vergangenen Samstag starteten wir mit unserem Grillstand vor dem Baudi in Nittendorf. Wir können eine wirklich positive Bilanz des ersten Wochenendes ziehen...


Weiterlesen …