Eisiger Fahrspaß - Schlittschuhlaufen in der Donau Arena

Damit es in den Ferien nicht zu langweilig wird, machten sich am 22.03.2016 elf Mitglieder des Jugendrotkreuzes Deuerling-Nittendorf auf den Weg zur Donauarena um sich beim Schlittschuhlaufen auf dem Eis auszutoben.

Dort angekommen ging es erst mal an den Schlittschuhverleih, eine kleine Detektivaufgabe, denn nicht jedes Kind wusste seine Schuhgröße. Da einige zum ersten Mal auf Schlittschuhen standen war es erstmal ein langsamer Start auf dem Eis. Aber schon nach kurzer Zeit ging es größtenteils flott durch die Eishalle. Nach einer Stunde wurde dann die Eisfläche von einer Eismaschine geglättet, was für uns sehr faszinierend war. Danach ging es wieder viel besser zu fahren und die Gruppenleiter konnten wahre Naturtalente beim Schlittschuhlaufen beobachten. Leider waren die 2 Stunden viel zu schnell rum und wir mussten wieder heim.

Wir hatten alle riesigen Spaß und werden einen solchen Ausflug sicherlich nochmal machen.

Zurück