Landshuter Hochzeit 2017

Am Sonntag, den 09.07.2017, unterstützen elf unserer Helfer die Bereitschaften Rottenburg an der Laaber und Landshut bei der diesjährigen Landshuter Hochzeit.

Gemeinsam stellten wir fünf Erstversorgungstrupps, die nicht nur für einen reibungslosen Ablauf des Hochzeitszugs, sondern auch für die gesundheitliche Sicherheit der Gäste sorgten. Unter Ihnen war auch der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer.
Uns wurde der Abschnitt des Rathauses zugeteilt, in welchem wir eine Versorgungsstelle für die Patienten aufgestellt hatten. Diese wurde zum Glück für nur wenige Versorgungen benötigt.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei der Bereitschaft Rottenburg, die uns sehr nett empfangen hat und uns ein gemeinsames Frühstück ermöglichte.
Dieser Sanitätsdienst, der ja nur alle vier Jahre zu bewältigen ist, gefällt unseren Helfern jedes Mal aufs Neue sehr gut!

Zurück